NEW

Fussball

Unsere Fußballabteilung schloß sich 2001 mit der Fußballabteilung des SV Markbronn zum FC Blautal 2001 e.V. zusammen.
Die Mitglieder des FC Blautal müssen in einem der beiden Hauptvereine (SVA oder SVM) Mitglied sein.
 
Schon seit den 1970ziger Jahren waren die Fußballjugendmannschaften in einer Spielgemeinschaft zusammen.
 
In den Jahren seit 1923 konnten die aktiven Herren viele Erfolge feiern. Einige Aufstiege und Meisterschaften waren dabei und in den Ligen spielte man immer vorne mit. Zu diesen Erfolgen trug auch die Reservemannschaft mit einigen Meisterschaften bei. Es wären weitere Meisterschaften und Aufsteige möglich gewesen, aber uns gefällt es wohl in den unteren Ligen mit seinen Derby`s und den kleinen Anfahrtswegen. Schön dabei ist auch, dass man den Gegner und dessen Zuschauer oft auch persönlich kennt und so unterhaltsame Nachmittage auf dem Sportplatz verbringen kann.
Ebenso ist die Frauenmannschaft des SV Arnegg mit viel Spaß und Leidenschaft im Spielbetrieb gewesen.
Mit Spaß, Leidenschaft und vielen Erfolhgen bei der AH, den Altiven Frauen, Aktiven Herren mit Reserve und den Jugendmannschaften mit Mädchen und Jungen ist nun alles gemeinsam beim FC Blautal 2001 e.V.
 

Neuigkeit

Gesamtjugendweihnachtsfeier 2018:

Am 07.12.2018 findet unsere Weihnachtsfeier für die Gesamtjugend an der Fußballerhütte statt. Bei warmen Getränken, kleinen Snacks, Musik und dem Besuch vom Nikolaus werden wir einen schönen Nachmittag/Abend verbringen. 

 

 

Neuigkeit

 

Das Herbstferienprogramm der Turnabteilung war ein voller Erfolg.

Jeweils über 30 Jungs und Mädels besuchten die beiden Programmtage und waren begeistert über das neue Angebot.

Am Montag verwandelte sich die Sporthalle in einen gigantischen Gerätedschungel. Die Wege waren unpassierbar, es ging nur über „Gletscherspalten“, „Hängebrücken“, „Lianen-Schaukeln“ und über „felsiges Gelände“ …voran. Da kam den Kids das Obst- und Gemüsepicknick am Wegesrand gerade recht. Gut gestärkt konnten sie sich anschließend wieder ins unwegsame Gelände wagen.

Das Dienstagsprogramm stand ganz unter dem Motto: „Ball-Talente gesucht“

Bälle – Bälle – Bälle soweit das Auge reicht. Große, kleine, dicke, dünne…..

In verschiedenen Stationen wurden der Teamgeist, Ausdauer, Koordination  und Ballgefühl trainiert, dabei kam aber vor allem der Spaß nicht zu kurz. Dank unserer mithelfenden Profis wurde auch dieser Morgen zu einem coolen Ferien-Highlight. Und natürlich durfte auch an diesem Tag das „Gemüsepicknick“ nicht fehlen. Ein besonderer Dank geht an Jan Marco Behr für seine tatkräftige Unterstützung.